Wer sind die denn? Und was machen die?

Seit nunmehr 20 Jahren stehen Günther und Jonas Letsch zusammen auf der Bühne. Und während sich mancher Zuschauer mittlerweile fragen mag, wer denn der Vater und wer der Sohn sein soll, so ist sich das Publikum bei einer Sache sicher: 

Die Beiden verstehen es zu unterhalten!

 

Ihr Ziel: Ein Lächeln in die Gesichter ihrer Zuschauer zu zaubern und im Hier und Jetzt unvergessliche Momente zu schaffen, dafür zu sorgen, dass der Alltag für einen kurzen Moment in Vergessenheit gerät.

Hierfür ist den beiden Entertainern (fast) jedes Mittel recht.

 

Über die Jahre entwickelten die beiden ein vielseitiges Repertoire, welches von mittelalterlicher Gaukelei auf historischen Märkten, bei Banketten und anderen Festivitäten über atemberaubende Feuerspektakel, welche ihresgleichen suchen, bis hin zu einer beeindruckenden Lichtshow reichen.

 

Das Duo versteht es, anspruchsvolle Jonglage, Zauberei, Comedy- und Clownerieelemente gekonnt miteinander zu verschmelzen und so sein Publikum, ganz egal ob jung oder alt, regelmäßig in Staunen zu versetzen.

 

Durch die langjährige Erfahrung der beiden Künstler ist es jederzeit möglich, die Programme genau auf Ihren Anlass anzupassen und Ihre Wünsche und Ideen miteinfließen zu lassen.

                                    

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Gaukelei - Jonglage - Feuershow